Inhalte im Bereich: Umwelt



17. Nov. 2014

nature.tec - Die Fachschau für Bioökonomie

Berlin, 17. November 2014 – Wie lässt sich Landwirtschaft ökonomisch und nachhaltig gestalten? Antworten gibt die „nature.tec“, die Fachschau für Bioökonomie, auf der Internationalen Grünen Woche Berlin vom 16. bis zum 25. Januar 2015. In Halle 5.2a zeigen Ministerien, Institutionen und Verbände das gesamte Spektrum der energetischen und stofflichen Nutzung nachwachsender Rohstoffe.

13. Nov. 2014

Jetzt für das Commerzbank-Umweltpraktikum 2015 im Nationalpark Harz bewerben

Wernigerode. Die Commerzbank ermöglicht Studierenden aller Fachrichtungen bereits zum 25. Mal ein abwechslungsreiches Praxissemester in den schönsten Naturlandschaften Deutschlands. Die Bewerbungsfrist für die 50 Plätze des Umweltpraktikums läuft bis zum 15. Januar 2015.

13. Nov. 2014

Erstmals: Nandu beim NABU - aber auch neue ausgesetzte Exoten

Sonntagnachmittag erreichten die ersten Anrufe bezüglich eines großen Laufvogels das NABU-Artenschutzzentrum. Besorgte Bürger hatten im Bereich Gifhorn Winkel einen Nandu oder Emu beobachtet. Bei Inspektion dieses Gebietes hatte sich der Vogel jedoch verzogen.

10. Nov. 2014

Das Deutsche Karakulschaf ist die gefährdete Nutztierrasse des Jahres 2015

Berlin, 10. November 2014 – Alle zwei Wochen stirbt auf unserer Erde mindestens eine Nutztierrasse aus; jedes Mal ein Verlust von genetischem Potenzial und Kulturgut in der Landwirtschaft. Die Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. (GEH) hat sich den Erhalt der Rassenvielfalt zur Aufgabe gemacht. „Gefährdete Nutztierrasse des Jahres 2015“ ist das Deutsche Karakulschaf. Die aktuelle Population in Deutschland umfasst 217 Herdbuchmuttertiere und 17 gekörte Böcke. Auf der Internationalen Grünen Woche Berlin zeigt die GEH vom 16. bis zum 25. Januar einen Bock, acht ...

26. März 2013

Die Bekassine: Der Vogel des Jahres 2013 stellt sich in Goslar vor

Goslar. Nur jeder fünfte Deutsche kennt die Bekassine, den vom NABU und seinem bayerischen Partner, dem Landesbund für Vogelschutz (LBV), ausgerufenen „Vogel des Jahres 2013“. Dies ergab eine repräsentative Online-Umfrage im Auftrag des NABU.

22. März 2013

STELLUNGNAHME: Dringender Handlungsbedarf an der Rüstungsaltlast "Werk Kiefer" in Herzberg am Harz

Stellungnahme: Dringender Handlungsbedarf an der Rüstungsaltlast "Werk Kiefer" in Herzberg am Harz - Presseerklärung des Landkreises Osterode am Harz (Erster Kreisrat Gero Geißlreiter).

22. März 2013

Dringender Handlungsbedarf an der Rüstungsaltlast „Werk Kiefer“ in Herzberg am Harz

Herzberg am Harz. Am Fuße des berühmten Fachwerkschlosses zu Herzberg am Harz (Landkreis Osterode am Harz) befindet sich im Siebertal hinter dem Bauhof der Stadt eine alte Munitionsfabrik aus der Zeit des Nationalsozialismus.

Projektvorstellung:  v.l.: Sabine Seifarth, BUND Goslar; Karl-Friedrich Weber, GeoPark Harz . Braunschweiger Land . Ostfalen; Dr. Friedhart Knolle, BUND Goslar; Hubert Spaniol, Buergermeister Liebenburg
1. Okt. 2012

Acht GeoPark-Erlebnispfade eingeweiht

Der südliche Salzgittersche Höhenzug im GeoPark Harz . Braunschweiger Land . Ostfalen. Liebenburg. Schloss Liebenburg, Eisenerzbergwerk Morgenstern, Schroederstollen, Gipskuhle Othfresen und Schwarzpulverfabrik Kunigunde – das sind nur einige der interessantesten Geopunkte, die der BUND Goslar in seiner jüngst erschienenen GeoPark-Broschüre „Der südliche Salzgittersche Höhenzug“ vorstellte. Ergänzt durch sechs Informationstafeln im Gelände wird so einer der spannendsten Teile des GeoParks erschlossen. Möglich machte das Projekt eine Förderung durch Mittel von „Natur erleben in Niedersachse...

1. Okt. 2012

NABU: Gewinner des Wolfs-Wettbewerbs WANTED stehen fest

Wolfsburg/Berlin – Videos, Songs, PC-Spiele und Clips – insgesamt elf kreative Leistungen, die das Bild vom bösen Wolf persiflieren und Meister Isegrim rehabilitieren – wurden am heutigen Freitagabend bei der Preisverleihung zum Wolfswettbewerb WANTED vom NABU prämiert und im Schloss Wolfsburg ausgezeichnet. Die Sieger wurden mit der Unterstützung der VOLKSWAGEN AG, des Bundesligisten VfL Wolfsburg und der Stadt Wolfsburg mit Geldpreisen von bis zu 5.000 Euro belohnt.

Königsfliegenpilz
26. Sep. 2012

Der Pilz des Jahres 2012

Vom 01. bis zum 07. Oktober findet in Drübeck bei Ilsenburg die bundesweite Pilz-Tagung statt. Die Deutsche Gesellschaft für Mykologie e.V. veranstaltet vom 1. – 7. Oktober 2012 die Internationale Mykologische Tagung im Kloster Drübeck/Sachsen-Anhalt. Der Veranstaltungsort ist: Evangelisches Zentrum Kloster Drübeck/Harz Klostergarten 6, 38871 Verwaltungsgemeinschaft Ilsenburg.

Unsere 291 Autoren und Partner haben für uns 11971 Beiträgen produziert.
Seit 2010 sind unsere Beiträge
265157550 mal aufgerufen worden.

Aktuell besuchen 13569 Gäste unserer Webseite und 2 Redakteure sind online.