Skip to main content

Inhalte im Bereich: Arbeit



19. Jan. 2024
Krankfeiern

Druck löst Probleme nicht

Der Himmel ist blau, im Stadtpark glitzert der Schnee in der Wintersonne. Jetzt ein Spaziergang mit Latte-Macchiato-Pause, dann den Tag ausklingen lassen mit dem Korb Bügelwäsche, damit das Wochenende unbehelligt starten kann.

19. Jan. 2024
GDL

Tarifstreit bei der Bahn

Mit ihrem neuen Angebot demonstriert die Bahn zwar Beweglichkeit. Immerhin ist sie nun bereit, über den entscheidenden Punkt zu verhandeln: Arbeitszeitverkürzung bei vollem Lohnausgleich.

9. Mai 2022
Yasmin Fahimi

Arbeitgeber gratulieren neuer DGB-Chefin

Die Arbeitgeber setzen auf eine konstruktive Zusammenarbeit mit der neuen DGB-Vorsitzenden Yasmin Fahimi.

30. Apr. 2022
Weiterbildungsjahr

Arbeitsminister will ein Jahr Weiterbildung auf Staatskosten ermöglichen

Bundesarbeits- und -sozialminister Hubertus Heil hat die Einführung eines "Weiterbildungsjahres" angekündigt, in dem der Staat Lohnersatz leistet.

27. Apr. 2022
Beschäftigungssicherung

DGB-Chef Hoffmann kritisiert "Extragewinne" und beharrt trotz Krisen auf Lohnausgleich

Die Gewerkschaften drängen kurz vor dem Tag der Arbeit am 1. Mai auf Beschäftigungssicherung und Inflationsausgleich.

5. Apr. 2022
Personalengpässe

Mehr Befugnisse für Pflegekräfte

Als Baby-Boomer sollte man sich Sorgen machen. Wer in zehn oder 20 Jahren das Alter erreicht, in dem relativ viele Menschen auf Pflege angewiesen sind, wird keineswegs sicher sein, dass es dann noch ausreichend Menschen gibt, die diese Aufgabe übernehmen wollen.

16. März 2022
Personalengpässe

Jede vierte Pflegekraft will aktuell den Beruf wechseln

Kliniken und Pflegeeinrichtungen droht akut eine massive Verschärfung ihrer bereits großen Personalengpässe. Vor allem wegen der hohen Arbeitsbelastung sucht aktuell mehr als jede vierte Pflegekraft aktiv nach einem anderen Job.

11. März 2022
Sozialversicherungsschutz

Agrarministerium gegen Ausnahmen bei Mindestlohn und Sozialversicherung für Erntehelfer

Das Bundesagrarministerium lehnt vom Bauernverband verlangte Ausnahmen von der geplanten Erhöhung des Mindestlohns und von der Sozialversicherungspflicht für ErntehelferInnen ab.

7. März 2022
Gleichberechtigung

Vorstandsmitglieder: Deutschland hinkt bei Gleichberechtigung international hinterher

Deutschland hinkt bei der Gleichberechtigung im internationalen Vergleich hinterher - das beklagen weibliche Vorstandsmitglieder börsennotierter deutscher Konzerne im Gespräch mit dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Dienstagausgabe).

20. Feb. 2022
Arbeitszeitmodelle

Arbeitsminister Heil gegen generelle 4-Tage-Woche

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will keine generelle Möglichkeit einer Vier-Tage-Woche wie in Belgien einführen, aber flexiblere Arbeitszeitmodelle ausbauen.