Inhalte im Bereich: Andersdenkend



Man würde einen Mann ja auch nicht als besonders menschlich anschauen, weil er aufgehört hat Mausefallen aufzustellen, wenn er glaubt, keine Mäuse mehr im Haus zu haben.
25. Aug. 2020
Das ist nicht fair!

Das Gesetz der menschlichen Natur

Jeder hat schon Leute streiten gehört. Manchmal ist es amüsant und manchmal kann es sehr unangenehm sein zuzuhören. Jedoch kann man sehr viel von solch einem Streit lernen, wenn man sorgfältig auf die Dinge achtet die gesagt werden. Was nun wirklich interessant ist an den Bemerkungen die gemacht werden während Menschen sich streiten ist, dass sie nicht nur unzufrieden sind mit dem Verhalten von dem anderen, sondern auch, dass sie an einem Verhaltensstandart appellieren von dem sie erwarten, dass der anderen ihn kennt.

Man darf aber nicht vergessen, dass die Gaben von Prometheus auch Rebellion gegen die Tyrannei von Zeus waren.
10. Okt. 2018
Prometheus

Philanthropia

Wir leben in einer unruhigen Welt. Die Welt befindet sich im Umbruch und wir Menschen fühlen dies. Es sind unsere Ur Instinkte, die in solchen Zeiten in uns erwachen, uns bewegen. Diese Instinkte sind seit Anbeginn der Zeit in uns verankert. Diese Instinkte haben unser Überleben als Gesellschaft und Individuen erst möglich gemacht. Es ist der einzelne Mensch, der Philanthrop, der Veränderungen anstößt.

Ihres ist der Massaker Jubel, eine Seite der Menschheit, die wir nicht wegwünschen können. Schau nicht nach Vernunft. Erwarte Hass.
27. Aug. 2016
Armageddon Junkies

Dunkelheit und Licht

Wir haben es heute mit Menschen in der Welt zu tun, welche, mit einem Knopfdruck, wenn sie es könnten, unsere Zivilisation, jeden Mann, jede Frau, und Kind, zerstören würden, und es eine gute Tagesarbeit nennen würden. Sie hassen uns nicht als Individuen, aber das ist irrelevant. Sie hassen die pervertierte Vision des Westens, welche sie in sich selbst erschaffen haben, als Entschuldigung für ihr Scheitern und das Scheitern ihrer Kultur.

„Das ist was Ihr alle seid … alle jungen Leute, die Ihr im Krieg gedient habt. Ihr seid eine verlorene Generation.“ ~ Gertrude Stein
15. Dez. 2014
Alte Gesellschaftsordnung

Verlorene Generationen

Seit der Aufklärung ist jede Generation des Westens verloren und bis eine neue Gesellschaftsordnung gefunden wird, welche die alte ersetzt, werden kommende Generationen genauso verloren sein wie die jetzigen. Denn die alte Gesellschaftsordnung, durchtränkt mit Dysfunktion und verdrehten Denken, schwimmt immer noch in der See des Individualismus, welcher durch die Werte der Aufklärung hervorgebracht wurde.

Unsere 283 Autoren und Partner haben für uns 11614 Beiträgen produziert.
Seit 2010 sind unsere Beiträge
264947452 mal aufgerufen worden.

Aktuell besuchen 13077 Gäste unserer Webseite und 2 Redakteure sind online.