Skip to main content
Badische Zeitung
Dienstag, 16. April 2024 um 22:22 Uhr
Wörter | Min. Lesezeit |

Scholz in China: Gast bei einer Weltmacht - Kommentar von Dietmar Ostermann

Freiburg (ots) - Moskaus Rüstungsindustrie hat in China einen zuverlässigen Lieferanten wichtiger Komponenten. Aus chinesischer Sicht sind es ohnehin der Westen und die Nato, die Russland bedrängen. Vergeblich muss das Werben um eine konstruktive Rolle Chinas in diesem und anderen Konflikten dennoch nicht sein. Gerade in unruhigen Zeiten ist es nie verkehrt, Gemeinsamkeiten auszuloten. Wie gelassen, kühl und ganz ohne zweideutige Metaphern Chinas Premier Li Qiang neben Scholz die deutsche Klage über chinesische Industriesubventionen öffentlich abbügelte, ließ freilich tief blicken: Der Kanzler einer Mittelmacht war zu Gast bei einer selbstbewussten Weltmacht. Allzu hohe Erwartungen sollte da niemand haben.

Zu externen Inhalt bei Quelle.

Quelle: ots/Badische Zeitung