• Knuspermüsli und ein Frucht-Joghurt zum Frühstück. Das klingt gesund, ist es aber nicht. Kaum jemand weiß, dass in Joghurt oder Müsli bis zu elf Würfel Zucker stecken, pro Portion. Weltweit wächst die Zahl der Menschen, die an Übergewicht und Diabetes leiden, darunter sind viele Kinder. Mit Süßstoff lassen sich prima Geschäfte machen, deshalb sieht die Lebensmittel- und Getränkeindustrie keinen Grund, darauf zu verzichten. Zucker ist ein billiger Inhaltsstoff und wichtiger Geschmacksverstärker. Aber Zucker ist eben auch ein Gesundheitsrisiko.