#zeitfokus.

Flughafen Berlin Tegel
Flughafen Berlin Tegel Foto: tomislav medak / Flickr CC BY 2.0

Die Betreibergesellschaft des Flughafens Eberswalde/Finow hat am Freitag im rbb-Inforadio angekündigt, man prüfe eine Klage, sollte Tegel auf Dauer am Netz bleiben.

empty alt
Foto: Viktor Dukov / CC0 (via Unsplash)

Wehrhafte Polizei

Bliebe Tegel offen, wäre das ein weiterer Wortbruch der Politik, warnte der Geschäftsführer der Betreiber-Gesellschaft Eberswalde/Finow, Reinhard Otto, im Inforadio. Wer die Bedingungen für Tegel ändert, ändere auch die Bedingungen für alle umliegenden Flughäfen in Brandenburg, so Otto.

2009 wollte der irische Billigflieger Ryanair in Finow seine Basis für die Abfertigung von zunächst 3,5 Millionen Passagieren errichten. Das Vorhaben scheiterte, weil der Landeplatz nördlich von Berlin nicht in Konkurrenz zum geplanten Single-Airport BER ausgebaut werden durfte. Komme jetzt Tegel als Zweitflughafen ins Spiel, werde man eine Schadensersatzklage prüfen, sagte Geschäftsführer Otto.

Zugleich brachte Otto den Flughafen Eberswalde/Finow als Alternativstandort ins Gespräch. Wenn die Politik das wolle, wäre es möglich, Eberswalde/Finow als "Ergänzungsflughafen zu Schönefeld" zu nutzen: "Die Landebahn von 2520 Metern wurde ja nicht aufgebrochen, sie ist noch existent."



Quelle: rbb


Regionales#Zeitfokus.
Carl-Sonnenschein-Schule (Berlin-Mariendorf)
Foto: Bodo Kubrak / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)

Berlins Bildungssenatorin Scheeres rechnet mit fast 7500 fehlenden Schulplätzen für das kommende Schuljahr

Die Komische Oper in der Behrenstraße in Berlin-Mitte
Foto: Jörg Zägel / CC BY-SA 3.0 (via Wikimedia Commons)

Die tragische Oper von Berlin

Tesla-Factory Tilburg, Holland
Foto: Jakob Härter / CC BY-SA 2.0 (via Flickr)

IW-Chef beklagt Verzögerungen beim Bau der Tesla-Fabrik

empty alt
Foto: Jens Mahnke / Pexels

Nach Tesla-Rodungsstopp: BDI warnt vor nachhaltigem Schaden für Investitionsstandort

Mona Neubaur und Felix Banaszak
Foto: gruenenrw / CC BY-SA 2.0 (via Flickr)

NRW-Grüne auf dem Weg zur Volkspartei

empty alt
Foto: Ingolf / CC BY-SA 2.0 (via Wikimedia Commons)

Arbeit der Senatsverkehrsverwaltung - Mut und Weitsicht fehlen

Rüdiger Lucassen
Foto: Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 de (via Wikimedia Commons)

AfD spricht von Geheimtreffen mit Werteunion in NRW

Back To Top