Neue Osnabrücker Zeitung
Sonntag, 21. November 2021 um 12:41 Uhr
Wörter | Min. Lesezeit |

Städte und Gemeinden fordern schnelle Einführung der Pflege-Impfpflicht

Osnabrück (ots) - Deutschlands Kommunen fordern die zügige Einführung der Impfpflicht für medizinisches Personal und Pflege-Beschäftigte: "Wie von den Ländern gefordert, sollte die Ampel-Koalition jetzt schnell einen entsprechenden Gesetzesentwurf auf den Weg bringen", sagte Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, im Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (NOZ).

Über die Impfpflicht für Pflegeeinrichtungen und Kliniken sei schon ausgiebig diskutiert worden. "Insgesamt muss der Grundsatz gelten: weniger Worte, mehr Taten", so Landsberg mit Blick auf die Bekämpfung der Corona-Pandemie. "Es hat leider viel zu lange gedauert, bis man sich auf einen neuen Maßnahmenkatalog verständigt hat, der hoffentlich in einigen Wochen seine Wirkung zeigen wird."

Quelle: ots/Neue Osnabrücker Zeitung

Unsere 291 Autoren und Partner haben für uns 11971 Beiträgen produziert.
Seit 2010 sind unsere Beiträge
265157332 mal aufgerufen worden.

Aktuell besuchen 13551 Gäste unserer Webseite und 2 Redakteure sind online.