1 Minute Lesezeit  166 Worte im Text  Vor mehr als einem Jahr

Im Fokus der diesjährigen Fotoausstellung stehen eindrucksvolle Motive und fotografische Impressionen rund um Bad Harzburg.

Donald Trump ist kein Betriebsunfall der amerikanischen Geschichte.
Foto: History in HD

Zersetzend

Sei es die Dynamik eines Pferderennens auf der Harzburger Rennbahn oder aber deren Ruhe, die sie an Herbsttagen mit ihren Laubbäumen und verschwiegenen Ecken ausstrahlt, die kleine aber vielschichtige Welt der Insekten oder die farbenprächtige Vielfalt einer Sommerwiese, die sich den Menschen in der unmittelbaren Umgebung der Stadt zeigt, all das Impressionen rund um die Stadt Bad Harzburg.

Das Haus der Natur mit Luchs-Info Harz ist eine Walderlebnisausstellung, die gemeinsam von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, dem Nationalpark Harz und den Niedersächsischen Landesforsten betrieben wird.

Das Haus befindet sich in Bad Harzburg direkt neben der Burgbergseilbahn und hat dienstags bis sonntags (montags nur an Feiertagen) von 10 – 17 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen:

Dr. Bettina König
Leiterin Haus der Natur

Haus der Natur
Nordhäuser Str. 2b
38667 Bad Harzburg
Tel.: 05522 / 78 43 37
Mobil: 0171 / 97 80 452
Mail: info@haus-der-natur-harz.de
www.haus-der-natur-harz.de

#mehrMagazin
Schauspielerin bewegt sich "meistens in gebückter Haltung", lernt aber auch Texte von Beckett.
Foto: Stefan Brending / CC BY-SA 3.0 DE (via Wikimedia Commons)

Durch Corona so viel Zeit wie noch nie im Garten verbracht

Schauspielerin Dagmar Manzel (62) hat wegen der coronabedingten Einschränkungen des Kulturbetriebs so viel Zeit wie noch nie in ihrem Garten verbracht. "Es werden jetzt ja schon wieder Vorstellungen abgesagt, da...
Back To Top