Inhalte

Inhalte

Hier finden Sie alle Inhalte die über die Jahre von uns veröffentlicht und nicht archiviert wurden. Beginnend mit dem neuesten Inhalt bis zum Ende der Seiten mit unseren ersten Inhalten.

Foto: Amt für regionale Landesentwicklung Braunschweig

Am gestrigen Donnerstag (22.1.2015) kamen die Landrätin und Landräte der südniedersächsischen Landkreise sowie die benannten Vertreter und Vertreterinnen für die südniedersächsischen Städte und Gemeinden mit den beiden Landesbeauftragten Karin Beckmann (Leine-Weser) und Matthias Wunderling-Weilbier (Braunschweig) zum ersten Treffen in die-sem Jahr zusammen. Landrat Brych begrüßte den Steuerungsausschuss im Kreishaus Goslar.

Foto: M. Varesvuo / NABU

Goslar. Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) hat den Habicht zum Vogel des Jahres 2015 gewählt. Die NABU-Kreisgruppe Goslar e. V. stellt diesen faszinierenden Greifvogel am Donnerstag, den 29.1.2015 in einem bebilderten Vortrag vor.

Foto: Axel Schwenke / Flickr (CC)

An kaum einem anderen Ort in Niedersachsen liegen Zerstörung und Leben so nah beieinander wie auf dem Truppenübungsplatz Munster-Süd. Zwischen explodierenden Granaten und lärmenden Panzern leben auf 7.500 Hektar besonders viele seltene Tier- und Pflanzenarten. Seit über 120 stören in diesem Gebiet weder Straßenverkehr, Düngerwahnsinn noch Touristenneugier das Wachstum der Raritäten und ermöglichen so die Entwicklung eines einzigartigen Naturreservoirs. Seit wenigen Jahren ist sogar ein Wolfsrudel dort ansässig.

Benjamin Kempf und der Leiterin der Tischlerei Karin BlankeFoto: Deutsches Theater Göttingen

Nach einem erfolgreichen Auftakt im Dezember, geht »In der Bellevue-Bar mit …« am 27. Januar um 21.00 Uhr in die zweite Runde - dieses Mal mit dem Schauspieler Benjamin Kempf und der Leiterin der Tischlerei Karin Blanke.

Foto: J. Triepke / Flickr (CC)

Osterode a.H., 22. Januar 2015 – Die Einwohner in Bartolfelde, Düna, Elbingerode, Lonau, Nienstedt, Osterhagen, Sieber, Tettenborn, Wieda, Willensen und Windhausen werden zur Zeit von den lokalen Aktionskreisen, die aus Ortsbürgermeistern und ehrenamtlich Engagierten bestehen, über den laufenden Wettbewerb „Unser Dorf nutzt die Sonne“ informiert.

Foto: HPI

Potsdam. Mit den Potenzialen und Herausforderungen des Zusammenwachsens von industrieller Produktion und Informationstechnologie beschäftigt sich ein Industrie 4.0-Forum, zu dem das Hasso-Plattner-Institut (HPI) am 19. Februar einlädt. Kooperationspartner ist der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Electronic Government der Universität Potsdam. Führende Vertreter aus Wissenschaft und Unternehmen werden einen Tag lang am HPI die globale Vernetzung und selbständige Organisation von Produktionseinheiten diskutieren. Anmeldungen zur „Industrieforum“ genannten Veranstaltung sind hier möglich: www.hpi.de/industrieforum.

Foto: Bernau / Flickr (CC)

Mit einem Großaufgebot waren Feuerwehrkräfte aus Osterode am Harz am 20. Januar 2015 zur Suche nach einer vermissten Person ausgerückt. Sie konnte am späten Abend gefunden und gerettet werden.

Foto: Gates Foundation / Flickr (CC)

Innerhalb der Weltbank gibt es scharfe Kritik wegen Menschenrechtsverletzungen im Umfeld eines großen Weltbank-Projekts in Äthiopien. Das geht aus einem bisher unveröffentlichten Berichtsentwurf des Kontrollgremiums der Bank hervor, der dem Internationalen Konsortium investigativer Journalisten (ICIJ) vorliegt. Mit dem Konsortium arbeiten in Deutschland NDR, WDR und Süddeutsche Zeitung zusammen. Das bankinterne Kontrollgremium Inspection Panel schreibt der weltgrößten Entwicklungsorganisation Mitverantwortung für gewaltsame Vertreibungen Zehntausender indigener Anuak zu.

Presse Spiegel

  • Radikal autofeindlich - Kommentar von Isabell Jürgens zum Parteitag der Berliner Grünen
    Berliner Morgenpost
    07. Dezember 2019 | 18:35:41

    Berlin (ots) - Autos raus aus Berlin. Auf diese einfache Formel lassen sich die zahlreichen Einzelforderungen zum Thema Klimaschutz bringen, die die Berliner Grünen auf ihrem Parteitag am Sonnabend...

  • Missbrauchsermittlungen im Fall Bergisch Gladbach inzwischen in neun Bundesländern
    Rheinische Post
    07. Dezember 2019 | 04:00:03

    Düsseldorf (ots) - Im Missbrauchsfall Bergisch Gladbach ermittelt die Polizei gegen immer mehr Tatverdächtige. Nach Informationen der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Samstag) aus Sicherheitskreisen hat die...

  • Sachsen-Anhalt/Kriminalität Waffenfund bei Rechtsextremen?
    Mitteldeutsche Zeitung
    07. Dezember 2019 | 02:00:01

    Halle (ots) - Der spektakuläre Fall eines massiven Fundes von Kriegswaffen mitten in der Landeshauptstadt Magdeburg bekommt nun eine politische Dimension. Der Mann, dessen Wohnung bereits im...

  • Tonieboxen-Gründer wollen 2020 in die USA expandieren
    Rheinische Post
    07. Dezember 2019 | 00:00:03

    Düsseldorf (ots) - Nach dem großen Erfolg der Tonieboxen in Deutschland will das Düsseldorfer Unternehmen Boxine im kommenden Jahr in die USA expandieren. "Wir wollen in den USA im...

  • Ifo-Chef Fuest warnt vor SPD-Forderungen für Mindestlohn und Verschuldung
    Rheinische Post
    07. Dezember 2019 | 00:00:02

    Düsseldorf (ots) - Ifo-Chef Clemens Fuest hat die SPD-Forderungen nach mehr Staatsausgaben und einem höheren Mindestlohn im Leitantrag für den Bundesparteitag scharf kritisiert. "Der Leitantrag...

  • DIHK-Chef Schweitzer lehnt Aufgabe der schwarzen Null ab
    Rheinische Post
    07. Dezember 2019 | 00:00:01

    Düsseldorf (ots) - Der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK), Eric Schweitzer, hat die SPD-Forderung nach einem Wiedereinstieg in die Neuverschuldung für mehr öffentliche...

  • Kommentar zur SPD
    Stuttgarter Nachrichten
    06. Dezember 2019 | 22:15:23

    Stuttgart (ots) - Nikolaus ist Groko aus - war nicht genau das die Botschaft, für die sich Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans haben wählen lassen? Sicher, mit der Relativierung ihrer anfangs...

  • Durchhalten in S- und U-Bahn - Kommentar von Joachim Fahrun zum Berliner Nahverkehr
    Berliner Morgenpost
    06. Dezember 2019 | 21:46:41

    Berlin (ots) - Es wird nicht schöner in Berlins öffentlichem Personennahverkehr. Das betagte rollende Material altert Monat für Monat und steht länger in den Werkstätten. Bei der S-Bahn kommt...

  • Die Krise geht weiter - Jörg Quoos zur SPD
    Berliner Morgenpost
    06. Dezember 2019 | 21:43:41

    Berlin (ots) - Ein derart anstrengendes Verfahren zur Kür einer neuen SPD-Spitze gab es noch nie: 23 Regionalkonferenzen, über 8000 gefahrene Kilometer pro Kandidat, Dutzende Reden, 500 Fragen, zwei...

  • Kommentar: Den Ermittlern zu Dank verpflichtet
    Rheinische Post
    06. Dezember 2019 | 21:25:01

    Düsseldorf (ots) - Der aktuelle Missbrauchsfall erschüttert nun ganz Deutschland. Was in Nordrhein-Westfalen mit der Festnahme eines Pädophilen in Bergisch Gladbach Ende Oktober begonnen hat, hat...

  • Kommentar: Die wollen nur reden - vorerst
    Rheinische Post
    06. Dezember 2019 | 21:23:01

    Düsseldorf (ots) - Also, statt sofortigem Ausstieg aus der Groko gilt nun bei der SPD: Die wollen nur reden. Vorerst. Die Dynamik "Raus aus der Groko" bleibt aber mit der neuen Führung erhalten....

  • Anfeindungen gegen Lehrbeauftragten Çopur - Kritische Haltung verdient Solidarität - Kommentar von Florian Pfitzner
    Neue Westfälische
    06. Dezember 2019 | 20:30:14

    Bielefeld (ots) - Die Erinnerung ist noch frisch. Im Juni 2016 hat der Bundestag die Massaker des Osmanischen Reichs an den Armeniern vor hundert Jahren als Völkermord eingestuft. Die Regierung in...

  • Unkenrufe - Kommentar von Friedrich Roeingh zur SPD
    Allgemeine Zeitung Mainz
    06. Dezember 2019 | 19:58:34

    Mainz (ots) - Weg mit den Unkenrufen! Nein, die SPD strebt nicht aus der großen Koalition. Nichtmal Kevin Kühnert, der wie alle anderen weiß, dass die SPD aktuell gar nicht in der Lage ist, eine...

  • SPD-Parteitag - Die Partei kreist um sich selbst
    Straubinger Tagblatt
    06. Dezember 2019 | 18:55:31

    Straubing (ots) - Die SPD hat sich wieder einmal einen Aufbruch verordnet. "In die neue Zeit" soll er weisen. Dass die zerstrittene Partei tatsächlich die nötige Zeit für diesen Aufbruch findet, ist...

  • Merkel in Auschwitz
    Mitteldeutsche Zeitung
    06. Dezember 2019 | 18:20:32

    Halle (ots) - Die Kanzlerin selbst begründete den späten Zeitpunkt der Reise nicht mit Worten, sondern mit der sehr persönlichen Art ihres Auftritts. Politisch gibt es nicht den geringsten Anlass,...

  • Zur SPD
    Mitteldeutsche Zeitung
    06. Dezember 2019 | 18:18:32

    Halle (ots) - Für die SPD geht es in den kommenden Monaten um die Existenz. Die Einstelligkeit im Bund droht, wenn die Partei nicht doch noch die Kurve bekommt. Etwas Selbstzufriedenheit, etwas...

  • Stephan Weil: Die Selbstbeschäftigung der SPD muss ein Ende haben
    Neue Osnabrücker Zeitung
    06. Dezember 2019 | 17:43:03

    Osnabrück (ots) - Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil hat die SPD nach der Wahl der neuen Parteiführung zur Geschlossenheit aufgefordert. "Die Selbstbeschäftigung muss ein Ende haben, und...

  • Rote Linie gesucht
    Frankfurter Rundschau
    06. Dezember 2019 | 17:27:46

    Frankfurt (ots) - Auch nach der Wahl der neuen Doppelspitze fragt sich allerdings: Was bedeutet es, die große Koalition der oft viel zu kleinen Kompromisse zu überwinden? Muss man sie aufkündigen?...

  • CDU-Wirtschaftsrat sieht schwarze Null als "rote Linie" für die Union
    Rheinische Post
    06. Dezember 2019 | 14:42:01

    Düsseldorf (ots) - Der CDU-Wirtschaftsrat hat Kernforderungen des designierten SPD-Führungsduos Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans wie den Wiedereinstieg in die Neuverschuldung strikt abgelehnt und die...

  • Oberfinanzdirektion NRW sorgt für Teilerfolg im Kampf gegen den Soli
    Rheinische Post
    06. Dezember 2019 | 00:00:01

    Düsseldorf (ots) - Die Steuerzahler sind dem Ziel einen Schritt näher gekommen, den Solidaritätszuschlag bereits vom kommenden Jahr an loszuwerden. Die Oberfinanzdirektion (OFD) Nordrhein-Westfalen...

  • Kommentar zu Trump
    Stuttgarter Nachrichten
    05. Dezember 2019 | 22:36:23

    Stuttgart (ots) - Die Amtsenthebung ist nur zum Teil ein juristisches Verfahren. Am Ende dominiert die Politik. Die Demokraten folgen dem Wunsch ihrer Basis, die Republikaner werden wahrscheinlich...

  • Weihnachtsgeld - Wo bleibt die Wertschätzung?
    Neue Westfälische
    05. Dezember 2019 | 20:05:14

    Bielefeld (ots) - Klar, viele Arbeitgeber erhoffen sich, ohne einen Tarifvertrag und die darin getroffenen Vereinbarungen zu Urlaub, Gehalt oder eben Weihnachtsgeld, die Ausgaben zu senken und...

  • Das geht nach hinten los - Jörg Quoos zum Umweltbundesamt
    Berliner Morgenpost
    05. Dezember 2019 | 19:44:41

    Berlin (ots) - Darf's ein bisschen mehr sein? Bürger, die morgens die Nachrichten lesen, müssen sich in diesen Tagen nicht um niedrigen Blutdruck sorgen. Für besseren Klimaschutz sollte die...

  • Zu viele Ziele für Vivantes - Kommentar von Joachim Fahrun
    Berliner Morgenpost
    05. Dezember 2019 | 19:39:41

    Berlin (ots) - Für einen Krankenhauskonzern ist es eine schlechte Zeit, um ohne Führung zu sein. Die Ausstiege der Vivantes-Geschäftsführerin Andrea Grebe und der Aufsichtsratschefin Vera...

  • Kaputtstreiken? - Kommentar von Reinhard Breidenbach zu Frankreich
    Allgemeine Zeitung Mainz
    05. Dezember 2019 | 19:01:34

    Mainz (ots) - Die Rentner zwischen Calais im Norden und Marseille im Süden unserer wichtigsten westlichen Nachbarn und Freunde leben, nun, nicht "wie Gott in Frankreich", aber im Durchschnitt...